Logo Förderverein

THEATERFAHRTEN

Seit Bestehen des Fördervereins über nunmehr 24 Jahre organisiert ein Vorstandsmitglied Gruppenfahrten zu verschiedenen kulturellen Veranstaltungen in der gesamten Bundesrepublik. Neben den Beiträgen unserer Mitglieder stellen diese Einnahmen eine der wichtigsten Säulen zur Finanzierung unserer Vorhaben dar. Die Fahrten bieten Kulturinteressierten mehrmals im Jahr verschiedenste Veranstaltungen mit jeweils ansprechendem Rahmenprogramm. Die inzwischen zahlreichen treuen Mitfahrer sorgen für stets volle Busse, und viele warten jedes Jahr gespannt auf die neuen Planungen.

Anfragen zu den Theaterfahrten richten Sie bitte an: Theaterfahrten@foerderverein-woelfersheimer-schulen
oder schreiben Sie uns über das Kontaktformular hier

Musical-Fahrt nach Stuttgart am 04.11.2018
"Der Glöckner von Notre Dame"

Auf vielfachen Wunsch fahren wir wieder einmal zu einem Musical.

Disneys "Der Glöckner von Notre Dame" ist die dramatisch-romantische Liebesgeschichte des buckligen Glöckners Quasimodo. Der Ausgestoßene wächst im Glockenturm der Pariser Kathedrale Notre Dame heran, abgeschirmt von der Außenwelt. Ein Straßenfest lockt ihn vor die Kirche, wo er von der feiernden Menge erst bestaunt, aber anschließend an den Pranger gestellt wird. Einzig Esmeralda hat Mitleid und befreit Quasimodo. Als sich der Zorn gegen die Zigeunerin richtet, die auf dem Scheiterhaufen verbrannt werden soll, hilft ihr Quasimodo. Damit stellt er sich gegen seinen Ziehvater, den Domprobst Frollo.

Eine Geschichte um Liebe, Hass und Leidenschaft baut sich auf, aus der es kein Entrinnen gibt.

Das ist nun nach"Tarzan" und "Mary Poppins" die dritte erfolgreiche Großproduktion aus dem Hause Disney, die in Stuttgart zur Aufführung kommt.

Wir gönnen uns wie immer die "Premium-Karten". Die Preise sind gestaffelt nach Erwachsenen (€ 179,-), Senioren € 172,-) und Schülern (€ 165,-). Selbstverständlich beinhalten unsere Preise die Busfahrt und eine Reiserücktrittsversicherung).

Anmeldungen werden schon jetzt angenommen - natürlich kann jedermann mitfahren.

Bitte melden Sie sich an bei Christa Diether, Melbach, Tel. 06036/ 980119.

Ihre Christa Diether

Bad Hersfeld 2018 - "Shakespeare in Love"

Liebe Theaterfreunde,

wie jedem Sommer haben wir auch in diesem Jahr wieder beste Karten für Bad Hersfeld bekommen.
Bitte die Karten für Bad Hersfeld jetzt abholen.

Wir fahren am Sonntag, dem 12. August zur Stiftsruine. Auf dem Programm steht "Shakespeare in Love".

Abfahrtszeiten:

16.00 Uhr Bingenheim Haltestelle Kronstraße
16.05 Uhr Gettenau Kirche
16.10 Uhr Weckesheim Bahnhof
16.20 Uhr Melbach Waage
16.25 Uhr Södel Haltestelle Moos
16.30 Uhr Wölfersheim Rathaus

Handlung: Der junge Shakespeare, der davon träumt, Schauspieler zu sein, lernt Viola kennen und inspiriert von ihr, schreibt er wie im Rausch eine große Liebesgeschichte, die traurig endet (Romeo und Julia) und gleich darauf eine heitere Liebeskomödie, die ein gutes Ende findet (Was ihr wollt). In ihr heißt sogar die Hauptfigur Viola.

Ausgezeichnet mit sieben Oscars, darunter als bester Film und für das beste Original-Drehbuch, wurde "Shakespeare in Love" zum Welterfolg. Erstmals kommt die Theaterfassung der hinreißend romantischen Komödie von Tom Stoppard, einem der bekanntesten englischen Theaterautoren in Deutschland auf die Bühne. Ein Vergnügen für Shakespeare-Kenner ebenso wie für Shakespeare-Neulinge, ein Märchen für Erwachsene, eine Erzählung über die mitreißende Kraft des Geschichtenerzählens und das Mysterium, daß trotz unüberwindbarer Hindernisse immer wieder eine Theateraufführung zustande kommt.

Ich glaube, dass wir mit dieser Komödie bei bestem Wetter wieder einen herrlichen Theaterabend verbringen werden - natürlich ist wieder genügend Zeit für ein gemütliches Abendessen vor der Vorstellung.

Die Karten sind abzuholen (80,00 € incl. Fahrt, Versicherung ) bei Christa Diether 06036/980 119. Bitte rufen Sie zuvor an, auch ich bin mal einkaufen.

Wer sich beeilt - es sind noch einige wenige Karten zu haben!

Ihre Christa Diether

TERMINE

Der Terminkalender wird regelmäßig aktualisiert, es lohnt sich also, immer mal wieder dort hineinzuschauen!
Wenn Sie den Terminkalender in Ihrem Kalenderprogramm oder Smartphone "abonnieren" wollen, verwenden Sie bitte eine der folgenden Angaben:

XML (als RSS-Feed)
https://www.google.com/calendar/feeds/1av4irqte7ajlkpbt06g7544hg%40group.calendar.google.com/public/basic
iCal (Kalender und Smartphones)
https://www.google.com/calendar/ical/1av4irqte7ajlkpbt06g7544hg%40group.calendar.google.com/public/basic.ics
HTML (Einbetten in Webseite)
https://www.google.com/calendar/embed?src=1av4irqte7ajlkpbt06g7544hg%40group.calendar.google.com&ctz=Europe/Berlin